Archive For 31. Juli 2013

Die 1000-Marke wurde erfolgreich geknackt

800×600 Jugendfeuerwehr Unsen schaffte imHamelner Stadtgebiet die magische Grenze der Tour „1000 Kilometer gegen Rechts“ Normal021falsefalsefalseDEX-NONEX-NONEMicrosoftInternetExplorer4/* Style Definitions */table.MsoNormalTable{mso-style-name:“Normale Tabelle“;mso-tstyle-rowband-size:0;mso-tstyle-colband-size:0;mso-style-noshow:yes;mso-style-priority:99;mso-style-parent:““;mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;mso-para-margin:0cm;mso-para-margin-bottom:.0001pt;mso-pagination:widow-orphan;font-size:10.0pt;font-family:“Times New Roman“,“serif“;}

Ferienkinder erkunden die Feuerwehr Vörden

Am Donnerstag, den 25. Juli, veranstaltete die freiwillige Feuerwehr Vörden für rund 35 Ferienkinder einen tollen Nachmittag. Die Organisatoren bescherten den Kindern einen fröhlichen, musikalischen und lehrreichen Tag, bei dem die Kinder viel über die Arbeit der Feuerwehr erfahren konnten.

Jugend­feuer­wehr Nien­burg zeigt Flagge gegen Rechts

Die Jugend­feuer­wehr Nien­burg engagiert sich zusam­men mit „1.000km gegen Rechts“ an der Aktion „Löschangriff gegen Rechts“ des Lan­des­feuer­wehrver­ban­des Nieder­sach­sen e.V.

Abnahme der Jugendflamme Stufe 1

Einbeherrschendes Thema der letzten Woche ist der Feuerwehreinsatz an der Elbe.Über 100 Einsatzkräfte befinden sich aus der Stadt Celle im Einsatz umSandsäcke zu füllen und Deiche zu sichern. Dies alles wäre ohne die vielenEhrenamtlichen nicht möglich. Die wichtigste „Nachwuchsschmiede“ für dieFeuerwehr sind die Jungendfeuerwehren. Die bieten neben feuerwehrtechnischerArbeit viel Spiel und Spaß sowie soziales Engagement….

1.Internationales Zeltlager in der Samtgemeinde Flotwedel eröffnet

Zurzeit findet das 1.internationales Zeltlager im Langlinger Strandfreibad statt.  Die Feuerwehrjugend Flotwedel begrüßte amMontag, den 15.07.2013 Gäste aus der Partnergemeinde Touques in Frankreich, sowieaus Rakoniewice und Czarne/Polen. Normal021falsefalsefalseDEX-NONEX-NONE/* Style Definitions */table.MsoNormalTable{mso-style-name:“Normale Tabelle“;mso-tstyle-rowband-size:0;mso-tstyle-colband-size:0;mso-style-noshow:yes;mso-style-priority:99;mso-style-parent:““;mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;mso-para-margin:0cm;mso-para-margin-bottom:.0001pt;mso-pagination:widow-orphan;font-size:11.0pt;font-family:“Calibri“,“sans-serif“;mso-ascii-font-family:Calibri;mso-ascii-theme-font:minor-latin;mso-hansi-font-family:Calibri;mso-hansi-theme-font:minor-latin;mso-fareast-language:EN-US;}

Kreiszeltlager der emsländischen Jugendfeuerwehren „Jugendfeuerwehr – 112 % Action“

„Ein Sommermärchen geht zu Ende.“ Mit diesen Worten begrüßte Kreisjugendfeuerwehrwart Sascha Bädorf am vergangenen Donnerstag die Gäste und Funktionsträger aus Politik und Feuerwehrführung, die zur Abschlussveranstaltung des diesjährigen Kreiszeltlagers der emsländischen Jugendfeuerwehren (JF) gekommen waren. An dem Feriencamp, das in Groß Hesepe und unter dem Motto „Jugendfeuerwehr – 112 % Action“ stattfand, hatten rund 300…

10 Tage Lagerleben sind zu Ende

Normal021falsefalsefalseDEX-NONEX-NONE Mit den Worten „Ihr seid eineTruppe die zukunftsfähig ist!“ beendete vergangenen SonntagKreisjugendfeuerwehrwart Detlef Schiller vor zahlreichen Gästen das 35.Kreiszeltlager in Steyerberg. /* Style Definitions */table.MsoNormalTable{mso-style-name:“Normale Tabelle“;mso-tstyle-rowband-size:0;mso-tstyle-colband-size:0;mso-style-noshow:yes;mso-style-priority:99;mso-style-parent:““;mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;mso-para-margin:0cm;mso-para-margin-bottom:.0001pt;mso-pagination:widow-orphan;font-size:10.0pt;font-family:“Times New Roman“,“serif“;}

Generationstreffen im Kreiszeltlager

Die VeranstaltungSeniorennachmittag im Kreiszeltlager, die erstmals statt gefunden hat, wurde von so manchen belächelt, doch was dann geschah übertrafen aller Erwartungen. Von den geplanten 150 Gästen waren letztlich über 180 Senioren aus dem Flecken Steyerberg anwesend. Das Zelt war bis auf den letzten Platz belegt.

12.Kreisjugendfeuerwehrzeltlager in Eschede, Landkreis Celle

Am vergangenen Sonntag, am Tag der offenen Tür (Zelt)konnten die Kinder und Jugendlichen ihren Familien und Freunden das Zeltlagerzeigen. Normal021falsefalsefalseDEX-NONEX-NONE/* Style Definitions */table.MsoNormalTable{mso-style-name:“Normale Tabelle“;mso-tstyle-rowband-size:0;mso-tstyle-colband-size:0;mso-style-noshow:yes;mso-style-priority:99;mso-style-parent:““;mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;mso-para-margin:0cm;mso-para-margin-bottom:.0001pt;mso-pagination:widow-orphan;font-size:11.0pt;font-family:“Calibri“,“sans-serif“;mso-ascii-font-family:Calibri;mso-ascii-theme-font:minor-latin;mso-hansi-font-family:Calibri;mso-hansi-theme-font:minor-latin;mso-fareast-language:EN-US;}

21 Jugendfeuerwehren haben ihre Zelte in Groß Hesepe aufgeschlagen

Zu dem großen traditionellen Zeltlager für alle Jugendfeuerwehren hatte die Jugendfeuerwehr aus Groß Hesepe geladen. 20 Jugendfeuerwehren aus dem Emsland, sowie die Jugendfeuerwehr Nordhorn, waren der Einladung gefolgt, um an neun Tagen mit Spiel und Spaß die Zeit miteinander zu verbringen. Für rund 350 Jungen und Mädchen im Alter von 10 bis 18 Jahren hat…

Go Top