Archive For The “Weser-Ems” Category

Gemeinsam in die Zukunft – Kinderfeuerwehren in Weser-Ems halten starkes Wachstum

Der erste Stadtrat der Stadt Bad Bentheim
Heinz-Gerd Jürriens begrüßt die Delegierten. Foto: Markus Alexander Lehmann

Bezirksjugendfeuerwehrwart Werner Mietzon eröffnete die Delegiertentagung der Jugendfeuerwehren des ehemaligen Regierungsbezirks Weser-Ems und bedankte sich bei allen Anwesenden für die gute Zusammenarbeit im letzten Jahr. Bei den letzten Sitzungen sei der ehemalige Regierungsbezirk gemeinsam aufgetreten, dafür äußerte Mietzon seinen Dank. „Bei Fragen und Problemen wollen wir als Bezirksführung für euch und eure Jugendfeuerwehren immer Ansprechpartner sein, Vielfalt macht uns Stark“, machte Mietzon in seiner Eröffnungsrede deutlich. (mehr …)

Delegiertentagung des Bezirks Weser-Ems – Neuer Mitgliederrekord dank Kinderfeuerwehren

480 Jugendliche wechselten im vergangen Jahr von der Jugendfeuerwehr in den aktiven Feuerwehrdienst. Zehn Prozent dieser Jugendlichen besitzen ei-nen Migrationshintergrund, berichtete Bezirksjugendfeuerwehrwart Werner Mietzon den Delegierten des Bezirks in seinem Bericht. Der leitende Kreisverwaltungsdirektor (ltd. VD) des Ammerlandes Dr. Jürgens richtete die Grüße des Landrates aus. Er sei persönlich sehr an der Veranstal-tung interessiert gewesen,…

Politische Informationsfahrt in die Bundeshauptstadt

41 Kameradinnen und Kameraden aus allen Teilen Niedersachsens, Bremen und Bremerhaven wurden zu einer bildungspolitischen Informationsfahrt eingeladen. Die Feuerwehrleute wurden ausgewählt, weil sie sich besonders im Bereich der Jugendfeuerwehr engagieren.

Anspruchsvolle Tagung für Delegierte der Jugendfeuerwehren des Bezirks Weser-Ems

Mit 16 Tagesordnungspunkten haben sie sich eine anspruchsvolle Tagesordnung auferlegt, stellte der stellvertretende Landrat des Landkreises Leer Sascha Laaken, in seinen Grußworten an die Delegierten des Bezirks Weser-Ems fest. In der Tat war der vergangene Samstag auf der diesjährigen Delegiertentagung der Jugendfeuerwehren des Bezirks Weser Ems in Leer straff geplant. Neben den Ansprachen der Gäste,…

So kreativ, dass es knallt? – NJF-Klausurtagung in der Südheide

Hermannsburg. Der kreative Output, der auf der Klausurtagung der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr entstand, war sicher nicht schuld am Unwetter, dass sich am ersten Aprilwochenende über der Südheide entlud. Dennoch rauchten die Köpfe der Mitglieder des Landesjugendfeuerwehrausschusses, während sie über die künftigen Projekte des Feuerwehrnachwuchses berieten. Von den Änderungen des Brandschutzgesetzes über die Planung des Landeszeltlagers bis…

35 Jugendfeuerwehren zum Bezirksentscheid in Schüttorf angetreten

Am Sonntag, den 25.09.2016,  fand auf dem Sportplätzen der Jahnsporthalle in der Jahnstraße in Schüttorf, der Bezirksentscheid der Jugendfeuerwehren des Bezirks Weser-Ems statt. Teil des Wettbewerbes ist unter anderem, dass die einzelnen Jugendfeuerwehren einen Löschangriff mit Wasserversorgung in einer vorgegebenen Zeit aufbauen müssen. Teamfähigkeit, Geschicklichkeit sowie eine fehlerfreie Übung sind für einen Erfolg entscheidend. Während…

Leistungsspangenabnahme in Meppen – Emsländische Jugendfeuerwehren zeigen guten Ausbildungsstand

Was regelt die Feuerwehr-Dienstvorschrift 3? Wie heißt der Innenminister von Niedersachsen? Wer ist Joachim Gauck? Dies sind nur drei von vielen Fragen die sich 280 Jugendliche aus neun Landkreisen des Bezirkes Weser-Ems am vergangenen Sonntag im Leichtathletikstadion in Meppen stellen mussten. Sie waren angetreten, um die höchste Auszeichnung der Deutschen Jugendfeuerwehr zu erwerben, die Leistungsspange.

Heute sind alle Sieger – Erster Bezirkskinderfeuerwehrtag in Norddeich

Am Sonntag, den 31.07.2016, fand der erste Bezirkskinderfeuerwehrtag der Bezirksebene Weser-Ems in Norddeich, während der achten Norddeicher Feuerwehrtagen statt. Barbara Schlag, Bürgermeisterin der Stadt Norden, sprach von dem 130. Geburtstag ihrer Feuerwehr. „Wenn eine Feuerwehr so alt wird, wird deutlich, wie wichtig die Nachwuchsgewinnung für die Feuerwehr ist“, sagte Frau Schlag. 230 Kinder waren aus…

Spende für die Jugendfeuerwehren des OFV

Auf dem Gelände des Stoppelmarktes in Vechta wurde das 19. Zeltlager der Jugendfeuerwehren im Oldenburgischen Feuerwehrverband (OFV) durchgeführt. Es war wieder ein voller Erfolg und die Teilnehmerzahl erreichte die 1.400er Grenze, eine weitere Steigerung. Das Organisationsteam mit Klaus Fischer an der Spitze konnte zufrieden sein. Die Öffentliche Versicherung förderte jetzt die Jugendarbeit im Oldenburgischen Feuerwehrverband durch eine…

CTIF-Wettbewerb 2016 in Westerholt

So schnell, wie einige Teilnehmer die Leiterwand auf der Laufbahn überwanden, könnte man meinen, es sei nur eine niedrige Hürde. Körperliche Fitness und Geschicklichkeit sind die Schlüssel zum Erfolg beim Internationalen Wettbewerb (CTIF), dessen Landesentscheid in diesem Jahr in Westerholt im Landkreis Wittmund stattfand. Dort gelang gleich fünf Gruppen der Sprung über die 1000-Punkte-Marke –…

Go Top