Archive For The “Leer” Category

THW Mitglieder mit Ehrenzeichen der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr geehrt

Am Pfingstmontag wurden drei Mitglieder des THW Ortsverbandes Leer mit dem Ehrenzeichen der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr ausgezeichnet. Kreisjugendfeuerwehrwart Günther Haase bedanke sich für das erbrachte Engagement. „Ihr fördert die Jugendarbeit und bringt das THW und die Jugendfeuerwehr dichter zusammen.“

Jugendfeuerwehr Nüttermoor richtet Storchennest in 10 Metern Höhe her

Am Sonnabend traf sich die Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Nüttermoor an der Sporthalle, um gemeinsam mit Jugendwart Jannek Greiwe und seinem Stellvertreter Haucke Sohn ein Storchennest herzurichten.

Jugendfeuerwehren im Landkreis Leer blicken auf das vergangene Jahr zurück

Zum Kreisjugendfeuerwehrtag trafen sich am Donnerstagabend die Kreisjugendfeuerwehrführung, sowie Vertreter aus allen 37 Jugendfeuerwehren und 16 Kinderfeuerwehren des Landkreises Leer im City-Haus an der Bürgermeister Ehrlenholz Straße. Um 19 Uhr eröffnete Kreisjugendfeuerwehrwart Günter Haase die Versammlung. In seiner Begrüßungsrede freute er sich darüber, dass auch in diesem Jahr zahlreiche Gäste seiner Einladung gefolgt sind. Nach…

Ausflug der Jugendfeuerwehr Loga

Nicht nur in den Einsatzgruppen der Freiwilligen Feuerwehren und beim Technischen Hilfswerk müssen die Zahnräder der beiden Organisationen ineinander greifen, auch bei den Jugendgruppen war am Sonnabend Teamgeist gefragt. Uns ist wichtig, dass sich die Hilfskräfte schon in der Jugendarbeit kennenlernen, erläuterte Frank Loger, der als Jugendfeuerwehrwart die Jugendfeuerwehr in Loga leitet. Loger erklärte, dass…

Jugendfeuerwehren aus Weener bestehen Jugendflammeabnahme

Am Samstag den 14. Oktober 2017 wurde die Jugendflamme der Stufe 1 durch den Stadtjugendfeuerwehrwart Ewald Freese beim Feuerwehrhaus in Weener abgenommen. Zur Abnahme der Jugendflamme und zur Begrüßung des Feuerwehrnachwuchses war auch Stadtbrandmeister Jörg Fisser gekommen. Die Jugendflamme der Stufe 1 ist die erste Prüfung, die ein Jugendfeuerwehrmitglied in der Jugendfeuerwehr ablegen kann. Sie…

Egal aus welchem Land – Wir gehen Hand in Hand

Mit diesem Motto starteten die Jugendfeuerwehren des Landkreises Aurich mit ihren Gästen aus Wardenburg aus dem Landkreis Oldenburg, der Stadt Emden, der Gemeinde Moormerland, sowie einer Gruppe aus Baranow in Polen auf dem 13. Kreiszeltlager in Berumerfehn, eine Aktion der besonderen Art.

Anspruchsvolle Tagung für Delegierte der Jugendfeuerwehren des Bezirks Weser-Ems

Mit 16 Tagesordnungspunkten haben sie sich eine anspruchsvolle Tagesordnung auferlegt, stellte der stellvertretende Landrat des Landkreises Leer Sascha Laaken, in seinen Grußworten an die Delegierten des Bezirks Weser-Ems fest. In der Tat war der vergangene Samstag auf der diesjährigen Delegiertentagung der Jugendfeuerwehren des Bezirks Weser Ems in Leer straff geplant. Neben den Ansprachen der Gäste,…

Feuerwehren und Brandkasse: „Brandneues Löschblatt!“

Im Hause der Brandkasse wurden allen Kreis-/Stadtjugendfeuerwehrwarten der Ostfriesischen Wehren die brandneuen „Löschblätter“ übergeben (v.r.n.l.): Stephan Christel (LK Aurich), Friedhelm Tannen (LK Wittmund), Ernst Hemmen (Präsident des Feuerwehrverbands Ostfriesland), Tanja Mammen (Stadt Emden), Signe Foetzki und Heinz-Herbert Dirks (beide Brandkasse) und Günter Haase (LK Leer) In Ostfriesland gibt es heute 108 Jugendfeuerwehren. Für deren Führungskräfte,…

Zeltlager der Ostfriesischen Jugendfeuerwehren 2016 – Dank an die Sponsoren

Alle drei Jahre findet diese „Riesen-Aktion“ der Ostfriesischen Jugendfeuerwehren im Feuerwehrverband Ostfriesland statt. Das große Zeltlager aller Jugendfeuerwehren Ostfrieslands. Die diesjährige Veranstaltung auf dem Mehrzweckgelände in Aurich- Tannenhausen mit 1.700 Teilnehmern wurde durch insgesamt 13 Sponsoren ermöglicht. Als Dankeschön überreichten der Präsident des Ostfriesischen Feuerwehrverbandes Ernst Hemmen  und der Sprecher der ostfriesischen Jugendfeuerwehren Friedhelm Tannen,…

Jugendflammenabnahme in der Jugendfeuerwehr Holterfehn

Am 28.05.2016 wurden bei der Jugendfeuerwehr Holterfehn die Jugendflammen der Stufe eins und zwei durch den stellvertretenden Kreisjugendfeuerwehrwart Timo Smit abgenommen. 10 Jugendliche nahmen an der Veranstaltung teil. Alle Teilnehmer konnten die ihnen gestellten Aufgaben meistern, so dass sieben Jugendliche die Jugendflamme der Stufe eins und drei Jugendlichen die Jugendflamme der Stufe zwei verliehen werden…

Go Top