Archive For 21. Dezember 2012

Polizei überprüfte Fahrräder

Normal021falsefalsefalseDEX-NONEX-NONEMarxener Jugendfeuerwehr jetzt wieder sicher imStraßenverkehr/* Style Definitions */table.MsoNormalTable{mso-style-name:“Normale Tabelle“;mso-tstyle-rowband-size:0;mso-tstyle-colband-size:0;mso-style-noshow:yes;mso-style-priority:99;mso-style-qformat:yes;mso-style-parent:““;mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;mso-para-margin:0cm;mso-para-margin-bottom:.0001pt;mso-pagination:widow-orphan;font-size:11.0pt;font-family:“Calibri“,“sans-serif“;mso-ascii-font-family:Calibri;mso-ascii-theme-font:minor-latin;mso-fareast-font-family:“Times New Roman“;mso-fareast-theme-font:minor-fareast;mso-hansi-font-family:Calibri;mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Wechsel an der Spitze der Kreisjugendfeuerwehr Lüchow-Dannenberg

Grabow. Es war ein normales Jahr für die Kreisjugendfeuerwehr Lüchow-Dannenberg, auf das der Kreisjugendfeuerwehrwart Joachim Klatt in Grabow in der Groot Deel zurückblickte. Dennoch musste erwähnt werden, dass die Mitgliederzahlen von 506 auf 470 weiter gesunken sind. Trotzdem arbeiteten die Jugendfeuerwehrwarte unermüdlich und umfangreich mit den Nachwuchsbrandschützern. In der Summe der geleisteten Dienststunden investierten die…

Die Jugendfeuerwehren des Bezirk Weser Ems starten den „Löschangriff gegen Rechts“

Wie sieht ein moderner Nazi aus? Was können wir tun, um unseren Blick für Rechtes Gedankengut zu sensibilisieren? Wie können wir unsere Jugendliche vor Rechtsextremismus schützen? Diese und noch viele weitere Fragen wurden Andrea Müller auf dem Seminar zum Projekt „Löschangriff gegen Rechts“ der Bezirks-Jugendfeuerwehr Weser-Ems im Feuerwehrhaus Cloppenburg gestellt und von ihm beantwortet.

Generalversammlung der Jugendfeuerwehr Damme

Am ersten Wochenende im Dezember fand die alljährliche Generalversammlung der Jugendfeuerwehr Damme statt. Begrüßen konnte der Jugendfeuerwehrwart Jens Bräuer den Ortsbrandmeister Udo Schwarz, den stv. Ortsbrandmeister Sven Schröder, den stv. Stadtbrandmeister Jens Varenau, die Kreisjugendfeuerwehrwartin Alexandra Runnebohm, den Stadtjugendfeuerwehrwart Michael Schmidt, sowie die Jugendfeuerwehrwarte aus Borringhausen, Thorsten Kröger, und Osterfeine, Andreas Hüninghake.

Nordhorner Jugendblaulichter

Normal021falsefalsefalseDEX-NONEX-NONEUnter dem Vorbild der "NordhornerBlaulichter" gründeten die Betreuer der Jugendfeuerwehr Nordhorn /* Style Definitions */table.MsoNormalTable{mso-style-name:“Normale Tabelle“;mso-tstyle-rowband-size:0;mso-tstyle-colband-size:0;mso-style-noshow:yes;mso-style-priority:99;mso-style-qformat:yes;mso-style-parent:““;mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;mso-para-margin:0cm;mso-para-margin-bottom:.0001pt;mso-pagination:widow-orphan;font-size:11.0pt;font-family:“Calibri“,“sans-serif“;mso-ascii-font-family:Calibri;mso-ascii-theme-font:minor-latin;mso-fareast-font-family:“Times New Roman“;mso-fareast-theme-font:minor-fareast;mso-hansi-font-family:Calibri;mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Ehrenzeichen der niedersächsischen Jugendfeuerwehr für Dennis Bölte aus Vögelsen

Joana Kliewer aus Mechtersen neue stellvertretende Gemeindejugendfeuerwehrwartin der Samtgemeinde Bardowick Barum. Im Rahmen der letzten Jugendwartsitzung des Jahres 2012 der Samtgemeindejugendfeuerwehr Bardowick wurde der scheidende stellvertretende Gemeindejugendfeuerwehrwart Dennis Bölte aus Vögelsen mit dem Ehrenzeichen der niedersächsischen Jugendfeuerwehr ausgezeichnet.

11 Jugendfeuerwehrmitglieder legten Prüfung zur 1. Stufe der Jugendflamme ab.

Wathlingen. Der Gemeindejugendfeuerwehrwart der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Wathlingen, Thomas Allerlei, nahm am Montag, den 19. November, gemeinsam mit den Jugendfeuerwehrwarten und Betreuern bei 11 Kindern und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Adelheidsdorf/Großmoor die Prüfung zur Jugendflamme der ersten Stufe ab.

Jugendfeuerwehr Radbruch gewinnt Quizturnierentscheid der Kreisjugendfeuerwehr Lüneburg

Scharnebeck. Die Jugendfeuerwehr Radbruch konnte das Quizturnier der Kreisjugendfeuerwehr Lüneburg in diesem Jahr für sich entscheiden. Nach überstandener Vorrunde setzte sich die Gruppe aus der Samtgemeinde Bardowick im Endausscheid gegen 13 weiteren Gruppen aus dem Kreisgebiet durch.

Jugendfeuerwehr und Kinderfeuerwehr Winsen erhielt Wetterschutzjacken

Winsen. Insgesamt 45 Wetterschutzjacken konnten jetzt vom Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Winsen an die Kinder- und Jugendfeuerwehr Winsen übergeben werden.

Mit dem Feuer spielt man nicht

1. Brandschutzerziehungstag der Kinderfeuerwehren im Landkreis Helmstedt.

Go Top