Archive For 25. Juni 2017

Zeltlager des Landkreises Aurich offiziell eröffnet

Am Abend des 21.06.2017 ist das 13. Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehren im Landkreis Aurich in Berumfehn offiziell gestartet. Die rund 800 Teilnehmer wurden durch den Schirmherren Fredy Fischer , dem Bürgermeister der Gemeinde Großheide begrüßt. Weitere Gäste waren unter anderem der Landrat des Landkreises Aurich Harm-Uwe Weber, der stellvertretende Landesjugendfeuerwehrwart Sascha Bädorf, Regierungsbrandmeister Ernst Hemmen sowie…

Gemeindefeuerwehrtag in der Krummhörn

Am Samstag, den 17.06.2017, fand bei sonnigem Wetter der diesjährige Gemeindefeuerwehrtag der Gemeinde Krummhörn in Hamswehrum statt. Wie immer wurde bei dieser Veranstaltung die Jugendflamme der Stufe 1 abgenommen. Für alle anderen teilnehmenden Kinder- und Jugendfeuerwehren wurde ein Orientierungsmarsch vorbereitet.Bei ihrer ersten Prüfung in der Jugendfeuerwehr (JF) galt es für die Teilnehmer sieben verschiedene Stationen…

Jugendzeltlager des KFV Cloppenburg in Barßel

Am Freitag den 02. Mai 2017 wurde das Pfingstzeltlager der Kreisjugendfeuerwehr Cloppenburg bei sonnigen Temperaturen in Barßel durch Kreisjugendfeuerwehrwart Artur Kasperczyk von der Feuerwehr Bösel und KBM Heinrich Oltmanns eröffnet. Artur Kasperczyk konnte zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Unter anderem den Landrat Johann Wimberg, den Bürgermeister Nils Anuth aus Barßel, die stellvertretenden Kreisbrandmeister (KBM) Arno Rauer und…

Negenborn ist Landesmeister im Bundeswettbewerb

Die Jugendfeuerwehr Negenborn hat sich einen Traum erfüllt. Das Team verteidigte seinen Meistertitel beim Landesentscheid im Bundeswettbewerb der Jugendfeuerwehren am vergangenen Wochenende in Delmenhorst. Der Wehr aus der Wedemark gelang mit 1438 Punkten eine beeindruckende Leistung. „Mit so einer Leistung kann man auch Deutscher Meister werden“, sagte Wettbewerbsleiter Andreas Schlicht mit Blick auf die Deutsche…

Delegiertenversammlung der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr

Laura Kahn war sehr aufgeregt, als sie am Samstag durch die Fahrzeughalle der Freiwilligen Feuerwehr Delmenhorst schritt. Nicht, weil die 15-Jährige aus der Jugendfeuerwehr Steina im Harz vermutlich nie zuvor in Delmenhorst war. Auch nicht, weil sie gleich dafür geehrt werden würde, das Leben ihrer Freundin Lara gerettet zu haben, die bei einer Kletterpartie an…

Kinderfeuerwehren aus West-/Mittegroßefehn und Ulbargen zu Besuch in Norden

Am vergangenen Sonnabend, den 03.06.2017, war die Kinderfeuerwehr aus West-/Mittegroßefehn und Ulbargen zu Besuch in Norden. Im letzten Jahr feierten sie ihr fünfjähriges Bestehen und luden dazu ein. Die Norder „Löschzwerge“ überreichten zu diesem Anlass einen Gutschein zum Gegenbesuch.

Jugendfeuerwehren Marx und Wiesmoor üben gemeinsam

Die Zusammenarbeit mit anderen Feuerwehren ist für die Einsatzabteilungen oftmals ein wichtiger Aspekt für eine erfolgreiche Abwicklung größerer Einsätze. Doch auch in den Nachwuchsabteilungen wird viel Wert auf eine kameradschaftliche Zusammenarbeit gelegt. Dabei spielen auch gemeinsame Übungen mit anderen Jugendfeuerwehren eine Rolle.

Emsländische Jugendfeuerwehren testen ihr Feuerwehrkönnen

Das lange Üben hat sich gelohnt, die Jugendfeuerwehr (JF) Messingen sicherte sich bei dem in Norden, Landkreis Aurich, durchgeführten Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehr ein Ticket zum Landesausscheid.

17. Kreisjugendfeuerwehrtag des Landkreises Osnabrück in Riemsloh

Zum 17. Kreisjugendfeuerwehrtag in Riemsloh konnte Kreisjugendfeuerwehrwart Karsten Pösse neben den Vertretern aus den einzelnen Jugendfeuerwehren und der erste Kinderfeuerwehr im Landkreis Osnabrück zahlreiche Gäste aus Landkreis Osnabrück begrüßen. Von der Kreisverwaltung Kreisrat Dr. Winfried Wilkens, Fachdienstleiterin Bärbel Rosensträter und aus der Feuerwehrführung war Kreisbrandmeister Cornelis van de Water, der Stellvertretende Abschnittleiter Süd Ludger Flohre,…

Jade knackt Rekordpunktzahl auf dem Bezirksausscheid der Jugendfeuerwehren des Bezirks Weser-Ems

Mehr als 450 Jugendliche aus 43 Jugendfeuerwehren, deren Betreuer und Jugendfeuerwehrwarte aus 12 Landkreisen des ehemaligen Regierungsbezirkes Weser-Ems trafen sich am Sonntag den 28.05.2017 in Norden im Landkreis Aurich, um am 35. Bezirksentscheid 2017 teilzunehmen. Dabei wurde der Bezirkssieger ermittelt und die Qualifikation der Teilnehmer für den Landesausscheid vom 16.07 bis zum 18.07.2017 in Delmenhorst…

Go Top