Archive For 29. September 2009

Workshop zum Thema Integration verlief vielversprechend

Das Thema Integration von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund ist ein Thema was für die Jugendfeuerwehren immer wichtiger wird. Aus diesem Grund hatten Landes-Jugendfeuerwehrwart Heinrich Eggers und Jens Jeitner vom Niedersächsischen Ministerium für Inneres, Sport und Integration zu einem Planungsworkshop ins Feuerwehrhaus Stolzenau eingeladen. Teilnehmer waren Jugendwarte aus den Jugendfeuerwehren Garbsen, Bad Essen und Stolzenau.

Aktionstag der Kinderfeuerwehren im Serengeti-Park

Rund 850 Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zehn Jahren erlebten am Sonnabend, 19. September im Serengeti-Park in Hodenhagen einen spannenden Tag. Unter der Federführung von Bezirks-Jugendfeuerwehrwart Frank Lohmann und Aktionstag-Koordinator Thomas Stöckmann, konnten Kinderfeuerwehren aus ganz Niedersachsen die zahlreichen Tiere des Parks bestaunen, aber auch die großen und kleinen Fahrgeschäfte ausgiebig nutzen.

Deutscher Jugendfeuerwehrtag in Amberg mit vielen Highlights

Vier Tage lang trafen sich mehr als 1.000 Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet zum 19. Deutschen Jugendfeuerwehrtag im bayerischen Amberg. Schirmherrin war Bundesministerin Ursula von der Leyen, die den DJF-Tag am 3. September auf dem Amberger Marktplatz eröffnete. Am Sonntag ging die Großveranstaltung mit der Deutschen Meisterschaft im Bundeswettbewerb zu Ende.

Wir gratulieren den Jugendfeuerwehren Möllenbeck und Wesel

Wir gratulieren den Jugendfeuerwehren Möllenbeck (SHG) und Wesel (WL) zu ihrem hervorragenden Abschneiden beim Bundesentscheid im Bundeswettbewerb in Amberg! Die Jugendfeuerwehr Möllenbeck belegt mit 1.439 Punkten den ersten Platz und ist damit Deutscher Meister 2009!Auf Platz 3 folgt die Jugendfeuerwehr Wesel mit 1.434 Punkten. Bereits am Vortag konnten die Weseler im C(reativ)-Teil den zweiten Platz…

Go Top