Archive For 28. Oktober 2016

Marten Mönning zum neuen Kreisjugendsprecher gewählt

Zum zweiten Kreisjugendsprecherforum der Kreisjugendfeuerwehr Oldenburg wurden alle Jugendsprecher und deren Stellvertreter der Jugendfeuerwehren des Landkreises Oldenburg in das Feuerwehrhaus nach Kirchseelte geladen. Der dritte stellvertretende Kreisjugendfeuerwehrwart André Gerke begrüßte neben den Jugendsprechern auch den Fachbereichsleiter Wettbewerbe, Sascha Meister, und den ersten Stellvertretenden Kreisbrandmeister Frank Hattendorf.

Mini-Olympiade mit Volleyballturnier beendet

Zum Abschluss der Mini-Olympiade des diesjährigen Sportwettbewerbes der Samtgemeindejugendfeuerwehr kam es am vergangenen Sonntag mit dem Volleyballturnier in Harpstedt. Die Samtgemeindejugendfeuerwehr hatte den diesjährigen Sportwettbewerb geplant und ausgerichtet. Morgens um neun Uhr trafen die 30 gemeldeten Gruppen bei den Sporthallen am Schulzentrum in Harpstedt ein. Nach der Anmeldung beim Fachbereichsleiter Wettbewerbe, Sascha Meister, fingen um…

Gründung der 16. Kinderfeuerwehr im Landkreis Aurich

Am 15.10.2016 gegen 11:00 Uhr hatte die Feuerwehr Timmel in ihr Feuerwehrhaus geladen um die 16. Kinderfeuerwehr des Landkreises Aurich zu gründen. Zahlreiche Gäste aus Politik und Feuerwehr- und Jugendfeuerwehrführung waren der Einladung gefolgt. In einer kurzen Ansprache berichtete der Ortsbrandmeister Jan Lauckner vom ersten Gedankengang bis zum Gründungstag der Kinderfeuerwehr.

Dummel-Ausstellung geht mit Workshop in die Verlängerung

Die Dummel-Ausstellung, die im September erfolgreich an der NABK in Celle lief, geht in eine Verlängerung. Der Workshop „Rechtsextremismus in Jugendverbänden“ wird am Samstag, 3. Dezember 2016, nachgeholt. Ort ist abermals die Niedersächsische Akademie für Brand- und Katastrophenschutz, Bremer Weg 164, 29223 Celle. Der Workshop ist für Feuerwehrmitglieder kostenlos. Dann erklärt Referent Andrea Müller, warum Rechtsextremismus…

Aus 156 Mannschaften die vier Kreis-Sieger im Landkreis Diepholz ermittelt

Am vergangenen Wochenende hatte die Kreis-Jugendfeuerwehr Diepholz wieder zu Ihrem traditionellen jährlich stattfinden Volleyballturnier eingeladen. Ausgetragen wurde es in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit den Jugendfeuerwehren Twistringen und Barnstorf. In der Vorrunde am Samstag waren mit 156 Mannschaften insgesamt fünf Mannschaften weniger angetreten als noch im vergangenen Jahr, berichtete der Fachbereichsleiter Sport Andreas Nordloh. Gespielt…

Aktions – und Ausbildungstag der Grafschafter Jugendfeuerwehren

Die Jugendfeuerwehrhat das Ziel, Kinder und Jugendliche für den Einsatz in der Feuerwehr vorzubereiten, sodass sie nach Erfüllung der rechtlichen Voraussetzungen bei entsprechendem Alter und Qualifikation in der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr eingesetzt werden können. Um dies zu forcieren fand am vergangenen Samstag ein Aktions- und Ausbildungstag für alle Jugendfeuerwehren des Landkreises Grafschaft Bentheim auf…

Zusätzlicher Geocaching-Lehrgang fällt aus

Der zusätzliche Geocaching-Lehrgang, der für das kommende Wochenende (21. bis 23. Oktober) in Gailhof geplant war, fällt aus. Leider kamen nicht genug Teilnehmer zusammen, um das Angebot auszulasten. In der Regel sind 30 Teilnehmer für einen Lehrgang nötig. Welche Lehrgänge in diesem Jahr noch Plätze frei haben, kannst Du der Lehrgangsbörse entnehmen. Dort stellen wir…

Johanniter-Jugend trifft Jugendfeuerwehr

Das Aufgabenspektrum aller ehrenamtlichen Hilfsorganisationen hat sich in der Vergangenheit vielfältig verbreitert, was eine organisationsübergreifende Zusammenarbeit erforderlich macht. Die Zusammenarbeit von Feuerwehr und Rettungsdienst ist hier als ein wesentliches Beispiel zu nennen. Die ersten Grundsteine dafür werden bereits bei den jüngsten Mitgliedern gelegt. So trafen sich kürzlich die Johanniter-Jugend und die Jugendfeuerwehr aus Wiesmoor im…

Angriff gegen Rechts – Juleica-Seminar in Helmstedt mit Andrea Müller

Rechtsextremismus ist leider immer noch ein großes Thema in der Jugendarbeit. Wer jedoch denkt, dass sich rechtsradikale Gruppen leicht identifizieren lassen, der befindet sich im Irrtum! Die Erscheinungsformen haben sich gewandelt, das Gedankengut ist aber unverändert. Doch woran kannst Du faschistisch-rassistisch eingestellte Menschen erkennen? Und wie stellt man sich ihnen in einer Diskussion auf Ortsebene…

Erste Kinderfeuerwehr im Landkreis Wittmund

Die Feuerwehr beschrieb Ortsbrandmeister Manfred Carls bei seinen Grußworten als Haus. „Wenn die aktive Abteilung mit den Wänden und Räumen das Kernstück eines Hauses bildet und das Dach von den Führungskräften dargestellt wird, sind es die Kinder- und Jugendfeuerwehren, die das Fundament dieses Hauses bilden. Wenn dieses Fundament stabil ist, bleibt die Zukunft einer Feuerwehr…

Go Top