Archive For The “Nachrichten / Neuigkeiten” Category

Führungswechsel im Landesjugendforum

Führungswechsel im Landesjugendforum

Das neue Team der Landesjugendsprecher (von links): Till Pleßmann, Lea Meins, Eske Henkensiefken und Jannes Kochan.

Unsere Landesjugendsprecher Annemieke Ehlers und Bjarn Luca Meier haben ihre Positionen beim Treffen des Landesjugendforums an die bisherigen Stellvertreter Lea Meins und Till Pleßmann weitergegeben. Am neuen NABK-Standort in Celle-Scheuen wählten die 30 Vertreterinnen und Vertreter der Kreisjugendfeuerwehren außerdem Eske Henkensiefken und Jannes Kochan zu den neuen stellvertretenden Landesjugendsprechern.

 
Danke an Annemieke und Bjarn, die in den vergangenen Jahren einiges getan haben, um die Beteiligung Jugendlicher in den Feuerwehren zu verbessern! Ihr hinterlasst große Fußstapfen und habt doch zugleich den Weg bereitet. Viel Erfolg bei eurem weiteren Weg in der Feuerwehr – wir sehen uns wieder! 😉
Bildung – Das Lehrgangssystem der NJF ab 2019

Bildung – Das Lehrgangssystem der NJF ab 2019

Seit einigen Wochen werkeln wir in der Geschäftsstelle intensiv am Lehrgangsangebot 2019. Das besondere daran: Die Verteilung wird sich für einige verändern. Denn ab dem 1.1.2019 erfolgen die Buchungen über die neue Plattform unter bildung.njf.de.

Welche Lehrgänge es geben wird, könnt ihr unter anderem der Liste unten entnehmen. Darin sind alle Lehrgänge enthalten, die wir bis Anfang Dezember 2018 verbindlich klären konnten. Im Laufe der kommenden Wochen und Monate kommen jedoch weitere Angebote dazu, für die aktuell entweder noch Referenten, Bildungsstätten oder Termine fehlen. Da über die neue Webseite ständig gebucht werden kann, sind auch spätere Anfragen kein Problem.

Die „Häufigen Fragen“ findet ihr ab sofort als Newsartikel im Bildungsportal.

Ferienzeit: NJF-Geschäftsstelle im Juli nicht besetzt

Wir machen Urlaub! Das Landeszeltlager (Alle Geschichten dazu findet ihr unter lzl.njf.de) ist vorbei und das Team der Geschäftsstelle in der Bertastraße zieht sich zurück in die Sommerpause. Damit ihr nicht ganz ohne uns auskommen müsst, checken wir immer wieder den Posteingang von info@njf.de. Allerdings verzögert sich die Bearbeitung entsprechend. Ab August sind wir wieder…

Restplätze für „Klettern im Ith“ verfügbar

Restplätze für „Klettern im Ith“ verfügbar

Klettern im Ith liefert dir jede Menge neue Sichtweisen.

Raus aus dem Jugendfeuerwehr-Alltag und rein ins Mittelgebirge! Der Ith-Felsen im Weserbergland ruft dich und das Team vom Neigungslehrgang „Klettern im Ith“ lockt vom 1. bis 3. September dazu mit neuen Methoden und neuen Erfahrungen.

In diesem Lehrgang erlernst du nicht nur die Grundlagen im Umgang mit Fels, Seil und Sicherungsgeräten, sondern du lernst auch einige erlebnispädagogische Methoden kennen, die dir zurück im Jugendfeuerwehr-Alltag weiterhelfen. Du lernst, einige deiner körperliche und geistigen Grenzen zu verschieben und andere dazu zu ermutigen. Dabei wird darauf geachtet, dass Du die Inhalte auch in der täglichen Jugendfeuerwehrarbeit anwenden kannst. „Klettern im Ith“ ist ein Lehrgang für interessierte Multiplikatoren, die Lust auf etwas neues haben. (mehr …)

Seminar: Aufnahme von Geflüchteten in die Jugendfeuerwehr

Unter dem Titel „Aufnahme von geflüchteten Jugendlichen in die  Jugendfeuerwehren – Kulturelle Unterschiede und Besonderheiten“ bietet die Niedersächsische Jugendfeuerwehr in Kooperation mit dem Landesjugendring ein Tagesseminar an.   Mit dem Seminar sollst du dafür qualifiziert werden, geflüchtete Jugendliche in die Jugendfeuerwehr aufzunehmen und zu integrieren. Zusätzlich kannst du damit auch deine Juleica verlängern. Es sind…

Juleica-Seminar für Jugendliche startet – „Juleica 15+“

Du bist zwischen 15 und 18 Jahren alt. Du hast Freude an der Arbeit mit Jugendlichen. Du übernimmst Verantwortung.

Der brandneue Lehrgang „Juleica 15+“ bringt Dir die Grundlagen der Jugendarbeit bei. Du lernst in diesem fünftägigen Seminar, wie Du verantwortlich mit Kindern und Jugendlichen arbeitest. Darunter sind alle Kenntnisse und Fähigkeiten, die Du zur Beantragung der Juleica benötigst. (mehr …)

Mit dem Heidekreis günstig in den Serengeti Park und den Heide Park

Die Kreisjugendfeuerwehr Heidekreis hat einmal mehr zwei Aktionstage für Kinder- und Jugendfeuerwehren organisiert, an denen diese den Heide Park (23. September für JF) und den Serengeti Park (16. September für KF) kostengünstig besuchen können. Alle wichtigen Informationen findest Du in diesem Artikel und in den beiden Anschreiben von Organisator Heiko Bartels, die als Download unterhalb…

NJF goes Landtagswahl 2018

Im Januar 2018 steht die nächste Landtagswahl in Niedersachsen an. Der Landesfeuerwehrverband Niedersachsen sammelt in seinen Gremien und unter den Mitgliedern aktuell Fragen an die politischen Parteien, um zu erfahren, wie diese zu bestimmten Feuerwehr-Themen stehen. Aus den Fragen entstehen sogenannte Wahlprüfsteine, die dann an die Parteien weitergeleitet werden. Auch die Niedersächsische Jugendfeuerwehr möchte etwas…

Negenborn ist Landesmeister im Bundeswettbewerb

Die Jugendfeuerwehr Negenborn hat sich einen Traum erfüllt. Das Team verteidigte seinen Meistertitel beim Landesentscheid im Bundeswettbewerb der Jugendfeuerwehren am vergangenen Wochenende in Delmenhorst. Der Wehr aus der Wedemark gelang mit 1438 Punkten eine beeindruckende Leistung. „Mit so einer Leistung kann man auch Deutscher Meister werden“, sagte Wettbewerbsleiter Andreas Schlicht mit Blick auf die Deutsche…

Delegiertenversammlung der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr

Laura Kahn war sehr aufgeregt, als sie am Samstag durch die Fahrzeughalle der Freiwilligen Feuerwehr Delmenhorst schritt. Nicht, weil die 15-Jährige aus der Jugendfeuerwehr Steina im Harz vermutlich nie zuvor in Delmenhorst war. Auch nicht, weil sie gleich dafür geehrt werden würde, das Leben ihrer Freundin Lara gerettet zu haben, die bei einer Kletterpartie an…

Go Top